Spacer

Kiefer R.E.S.E.T. nach Philip Rafferty

bezeichnet ein sanftes, manuelles Therapieverfahren, welches die Kiefermuskeln entspannt und das Kiefergelenk ausgleicht.

Verspannungen im Kiefergelenksystem können sich daher im ganzen Körper auswirken und z.B. die Funktion der Muskeln des Bewegungsapparates, des Verdauungstraktes und des Nervensystems beeinträchtigen.

Hauptsymtome

Zähneknirschen, verspannte Schultern, Ohrdruck, Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Schmerzen im Bewegungsapparat.

Behandlungsdauer: ca. 50 Minuten // € 60,00

Behandlungszyklus: 6 Behandlungen im Zeitrahmen von 6-8 Wochen

Sigrid Diekmann, Heilpraktikerin

Zur rechtmäßigen Einhaltung des Heilmittelwerbegesetzes (HWG) weise ich ausdrücklich auf den zur Schulmedizin "alternativen" Ansatz des Therapieverfahrens hin.D.h. es liegen diesbezüglich bislang keine allgemein bekannten wissenschaftlichen Erkenntnisse vor. Der Einsatz kann daher auch unbekannte Risiken bergen-ein Therapieerfolg kann, muss aber nicht stattfinden.

Drucken

anmelden